Sport bei Herzerkrankungen

Reha 03Nach einer medizinischen Untersuchung bei Ihrem Hausarzt erhalten Sie das Formular „Antrag auf Rehabilitationssport", das Ihr Hausarzt ausfüllt und die Krankenkasse bestätigt. Danach wird Ihnen hinsichtlich Ihrer Leistungsfähigkeit von uns eine Übungsgruppe empfohlen. Unter dauerhafter Kontrolle durch einen anwesenden Arzt und einem speziell ausgebildeten Herzsport-Übungsleiter werden Sie angeleitet und betreut.

In der Herzsportgruppe lernen Sie die Einschätzung der eigenen körperlichen Belastbarkeit, den Umgang mit den Risikofaktoren und einen anderen Zugang zu Ihrer chronischen Krankheit. 

Bei freundschaftlich familiärer Atmosphäre unter Gleichgesinnten werden Erfahrungen über die Krankheit ausgetauscht, ein weiterer wichtiger Bestandteil der Stunde ist die Verbesserung des psychischen und physischen Wohlbefindens.
Die Ziele einer Herzsportgruppe sind vor allem keine Leistungsgedanken, sondern Spaß und Freude an der Bewegung zu vermitteln, die Lebensqualität zu fördern und die Angst vor Herz-Kreislaufstörungen zu verlieren.

Wenn auch Sie jetzt meinen, dass für Sie ein Angebot dabei sein könnte, dann kommen Sie doch einfach mal bei einer unserer unten genannten Herzsportgruppen vorbei.

Bitte vereinbaren Sie vor dem Besuch der Reha-Sport-Kurse einen Beratungstermin in unserem GesundAktiv Zetrum Redingskamp unter der Telefonnummer 040/570 007-15.

...zurück

 

 

Redingskamp 25 · 22523 Hamburg · Telefon: 040/ 570 007-0 · Fax: 040/ 570 007-11